Wood Trading & Technologies

Betriebsführung

Nach erfolgreicher Projektumsetzung sind wir stets an der Seite unsere Kunden für die Betriebsplanung und -optimierung sowie das Engineering im Rahmen der wiederkehrenden Wartungsarbeiten.

Der Umfang des Betriebspersonals von Kraftwerksanlagen ist heutzutage auf den laufenden Betrieb der Anlage angepasst. Kapazitätsengpässe durch Revisionen oder Umbaumaßnahmen können nur in Ausnahmefällen vom eigenen Personal überbrückt werden. Je nach Aufgabenstellung kann Unterstützung im Rahmen eines Werkvertrages oder als Arbeitnehmerüberlassung erfolgen. Durch unsere Unterstützung bieten wir unseren Kunden einen reibungslosen und sicheren Betriebsablauf, eine höhere Anlagenverfügbarkeit und tragen damit maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg bei.

Die Praxis hat gezeigt, dass die Betriebsführung unserer geplanten Anlagen zu einem enormen Rückfluss an Informationen über Störungen und ein mögliches Verbesserungspotential führt, welches bei der Projektentwicklung und Aufstellungsplanung neuer Projekte stets Berücksichtigung findet und eine spätere bedienungsfreundliche und kostenoptimierte Betriebsführung sicherstellt.

Die Betreibermannschaft neuer Werke wird auf Wunsch in einem unserer realisierten und schon in Betrieb befindlichen Anlagen im Vorfeld der Inbetriebnahme geschult, sodass die Anlaufphase der neuen Werke so effizient wie möglich abläuft.

  • Betriebsführung
  • Betriebsführung